logo

Gardasee 2015

Mitte September, habe ich relativ spontan entschlossen an den Gardasee zu fahren, da ich einfach mal ne Auszeit vom Alltag brauchte. Wir waren nur 4 Tage (18.09 -21.09.2015) aber das war auch einfach mal zum abschalten und runterkommen nötig. Das Wetter war auch super, da hatte ich echt großes Glück, da es anscheinend die Tage vorher immer wieder geregnet hatte.

Kurze Info am Rande, am Gardasee ist man relativ schnell von mir aus, ungefähr 4h wenn der Verkehr passt, deshalb unternehme ich immer wieder mal Kurztrips dahin.

Obwohl ich bereits sehr oft am Gardasee war, beschränkte ich mich bisher Übernachtungstechnisch immer auf die Orte Malcesine, Limone und Torbole bzw. Riva.

IMG_5997 Gardasee - www.Halvar.tv

Diesmal jedoch wagte ich da ungewisse (naja meine Familie war da bereits mehrmals gewesen, deshalb wusste ich das das Hotel in Ordung ist) und übernachtete im Park Hotel Faver in Voltino.

IMG_6001 Gardasee - www.Halvar.tv

Nach einer Kurvenreichen Fahrt bergauf, kam ich dann auch an und vermisste mein Moped (ich war mit dem Auto da), mit dem ich sonst immer am Gardasee war. Die Gegend ist einfach zum Motorradfahren gemacht.

Das Hotel ist schön, hat sogar Sauna, Pool innen und außen, sowie eine große Liegewiese und Tennisplätze.

Für sehr wenig Geld, kann man anstatt Frühstück, Halbpension buchen, was ich jedem nur empfehlen kann! Selbst wenn Ihr sie nicht vorhabt jeden Abend im Hotel zu verbringen, denn diese kostet nur 5€ Aufschlag und das Essen ist absolut in Ordnung und reichhaltig.

Die Tage verbrachte ich dann am Pool, beim fotografieren und mit durch die Gegend fahren.

IMG_6500 Gardasee - www.Halvar.tv

Ebenfalls gings auch zum Shopping nach Limone und Riva und natürlich zum Essen nach Malcesine.

IMG_6034 Gardasee - www.Halvar.tv

Ach ja es gibt neben dem Hotel ein Restaurant, die Pizzen da drin sind spitze, die Tagliatelle Scoglio aber sind fürchterlich, die sollte man doch lieber in Malcesine zu sich nehmen.

Gut das wars, ich hoffe euch gefallen die Bilder!

 

  • Share

Leave a reply